Home / Produkttests und Reviews / Wie Du mit deinem Hund entspannt joggen kannst

Wie Du mit deinem Hund entspannt joggen kannst

entspannt joggen mit dem HundMit dem Hund JoggenDu willst mit einem Hund gerne joggen gehen? Aber es nervt Dich, immer die Hundeleine festzuhalten und so nicht richtig mit den Armen zu arbeiten? Du wünschst Dir eine Lösung, die für Dich und Deinen Hund gut ist? Dann könnte die „Hände Frei Joggerleine“ die Lösung Deines Problems sein.

Hände frei beim Joggen

Du legst einfach den Bauchgurt an und an diesem kannst Du dann die gefederte Hundeleine befestigen. Schon kannst Du entspannt und vor allem mit freien Händen laufen bzw. joggen gehen. Die Leine verfügt über einen Gummizug, der als Art Stoßdämpfer fungiert. Das ist vor allem dann von Vorteil, wenn der Hund dazu neigt zu ziehen. Der Druck, der dabei entsteht, kann für Mensch und Tier schmerzhaft werden. Diese Energie wird dann von dem Gummizug innerhalb der Leine absorbiert.

Den Laufgurt auf Amazon.de anschauen

Die Motivation ist im Lieferumfang enthalten

So macht das Joggen mit dem Hund richtig Spaß. Und sollte Dein Hund einmal die ein oder andere Motivation beim Laufen brauchen, ist unter anderem eine Leckerli Tasche im Paket dabei. Du kannst also Deinen Hund auch dazu animieren weiter zu laufen, sollte er keine Lust mehr haben. Weiterhin befindet sich eine Tasche für z. B. das Handy oder den Türschlüssel im Lieferumfang, diese beiden Taschen kannst Du an dem Beckengurt anbringen. Es befinden sich große passende Schlaufen an der Rückseite, wo Du den Gurt einfach nur durchziehen brauchst.

Keine Ausreden mehr

Ab sofort gibt es dann wirklich keine Ausreden mehr, nicht mehr Joggen zu gehen. Die einzige Ausrede ist nur noch, wenn der Hund ein absoluter Morgenmuffel ist wie unserer. Wir haben es wirklich versucht, aber unser Devil mag morgens nicht joggen, sondern maximal kurz sein Geschäft machen und dann muss es aber wieder schnell rein gehen zum Weiterschlafen. Erst gegen Mittag wird er richtig wach und man kann mit ihm was anstellen 😉

Zusammenfassung

  • Länge des Gurts: 78 – 100 cm
  • Länge der Leine: 144 cm
  • bis zu 3 zusätzliche Taschen für Leckerlis und z.B. Schlüssel
  • Leine mit Schockabsorber, um plötzlichen Druck zu absorbieren
  • Sicherheitsreflektoren am Gurt für mehr Sicherheit
  • in Schwarz und Grau verfügbar
  • Leine auch ohne den Gurt nutzbar

Jetzt alle Informationen zu dem Laufgurt anschauen

Geht ihr auch mit euren Hunden Joggen? Nutzt ihr dieses oder ein ähnliches System dabei? Lasst es uns wissen und schreibt es in die Kommentare.

Bildcredits: Titelbild von campbellstogether

Über Jens Rinne

Jens ist ein Tech Geek und steht auch auf Hundespielzeug. Für ihn ist der örtliche Tierladen wie ein großer IKEA Markt. Er bringt immer mehr mit, als er eigentlich kaufen wollte.Daher gleicht sein Zuhause eher einem Hundeparadies als einer Wohnung.

Vielleicht interessiert Dich

Eine Kofferraumdecke für ein sauberes AUto

Die Kofferraumdecke hält das Auto sauber

Wenn der Winter geht und der Frühling kommt, sehen wir immer mehr Hundebesitzer die ihrem …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter

und verpasse kein wichtiges Update mehr von unserer Seite

Abonniere jetzt

Vielen Dank für Deine Anmeldung