Home / Produkttests und Reviews / Kleiner Hund und viele Menschen

Kleiner Hund und viele Menschen

Jeder, der einen kleinen Hund hat, kennt sicher das Problem, dass er inmitten von Menschenansammlungen gerne mal übersehen wird. Oder hat er sogar Angst, wenn so viele Menschen um ihn herum sind? Am liebsten würdest du ihn hochnehmen, doch auf Dauer wird er einfach zu schwer? Pack ihn doch einfach in die Tasche und trag ihn ohne große Anstrengungen.

Eine Tasche um den Hund im Getümmel zu tragen

Die beste Möglichkeit ist es ,den Hund in einer schönen Tasche unter zu bringen. Keine Angst, es ist nicht zu vermenschlichend, sondern eher eine Vorsichtsmaßnahme. Es muss schlimm sein, für zum Beispiel einen kleinen Pudel oder Cavalier, wenn man zwischen unzähligen Menschenbeinen seinen Weg suchen muss. Gerade auf z. B. einem Wochenmarkt muss es aus Hundesicht ein Höllentrip sein. Und nicht immer hat man die Möglichkeit, den Hund zu Hause oder im Auto zu lassen.

Advertisement

Auf Mallorca zum ersten mal gesehen

Als wir Urlaub auf Mallorca gemacht haben, hab ich das zum ersten Mal gesehen, dass jemand seinen Hund in einer Tasche über einen sehr belebten Wochenmarkt getragen hat. Man hat dem Hund richtig angesehen wie entspannt er war, weil er genau wusste, dass sich Frauchen um sein Wohlergehen kümmert. Das Bild im Titel ist übrigens die Situation, die ich meinte. Sieht der Kleine nicht total entspannt aus?

Angenehm zu tragen

Sicher, die Tasche, die die Frau für ihren Hund hatte, war nicht unbedingt das optimalste, aber für den Moment war es eine tolle Lösung. Das ist auch der Grund für die heutige Produktvorstellung. Ich habe bei Amazon eine Tasche gesehen, die genau auf die Hundebedürfnisse abgestimmt ist und dazu sind die Tragriemen etwas dicker gepolstert, so dass es auch auch nicht einschneidet, wenn es mal etwas länger dauert.

Vielseitig einsetzbar

Man kann eine solche Tasche natürlich nicht nur dort gebrauchen, wo Menschenmassen unterwegs sind sondern auch auf z. B. einer längeren Wanderung, wenn der Hund einfach mal eine Pause braucht oder wenn er sich beim Spielen verletzt hat. In jedem dieser Fälle ist bei einem kleinen Hund diese Tasche einfach Gold wert.

Advertisement

Bildcredits: Titalbild von Jens Rinne

Über Jens Rinne

Jens ist ein Tech Geek und steht auch auf Hundespielzeug. Für ihn ist der örtliche Tierladen wie ein großer IKEA Markt. Er bringt immer mehr mit, als er eigentlich kaufen wollte. Daher gleicht sein Zuhause eher einem Hundeparadies als einer Wohnung.

Vielleicht interessiert Dich

Spielzeugbox für Hunde

Personalisiertes Hundespielzeug ist voll im Trend

Wir Hundemenschen haben alle eins gemeinsam: Wir lieben unsere Hunde abgöttisch und würden wohl so …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.